16. Tourismusbörse Karibik

Die 16. karibische Tourismusbörse (Bolsa Turística del Caribe – BTC) findet vom 28. bis 30. Juni im Veranstaltungszentrum des Dominican Fiesta Hotels in Santo Domingo statt. Gastland ist Haiti, das sich die Insel Hispaniola mit der Dominikanischen Republik teilt.

Die BTC ist eine internationale Veranstaltung für die Vermarktung der dominikanischen Tourismusprodukte, auf der sich Käufer und Verkäufer aus der Karibik, Zentralamerika und Südamerika treffen.
Der Eintritt ist frei. An ihr nehmen unter anderen Reiseveranstalter, Großhändler, Reisebüros, Kreuzfahrtgesellschaften, Hotels, Fluggesellschaften, Ökotourismus-Unternehmen, Reise-Agenturen, Medien, Finanzinstitute, Universitäten, Zulieferer und Autovermieter teil.

In diesem Jahr konzentrieren sich ihre Aktivitäten auf Geschäftstreffen zur Vermarktung, Promotion und Verkauf von Produkten und Dienstleistungen in der Hotel-, Tourismus- und Immobilien-Industrie, bei denen sich Verkäufer und Käufer, Projektentwickler, Makler, Werbefachleute, Vermittler und Lieferanten dieser Industrie finden können.

Außerdem bietet sie eine Messe mit Hotelketten, Fluggesellschaften, Kongresse und Veranstaltungen, Kreuzfahrten, Tourismus, Bildung, Sport, Golf, Motivationsgruppen, neue Angebote, Routen und Wanderwege für den Ökotourismus, Gastronomie und Kulturtourismus.

Als regionale touristische Veranstaltung gibt es eine „Ausstellung mit plastischer Kunst und Kunsthandwerk“ sowie ein dominikanisches „Gastronomisches Festival“.

This post is also available in: Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch, Portugiesisch

Share this article

PinIt